Neuigkeiten    Das Projekt    Technik    RoboSpatium    Unterstützung    Stichwortverzeichnis    Download    Reaktionen    Spiele    Kauftipps    Kontakt   




<<< Archiv         Vor 2016 >>>

Neue Projektseiten 2016

22.12.2016 Das Video zum Kühlschmiermittelkreislauf von CNC v3.2 ist online.
Kühlung und Schmierung erhöht die Standzeit der Fräser und ermöglicht die Bearbeitung harter Materialien.
11.12.2016 Kaufen über meine Seiten hilft meinen Projekten.
Ich werde oft gefragt, wo die ein oder andere Komponente zu meinen Projekten gekauft werden kann. Werden derartige Käufe über die Links auf meinen Seiten abgewickelt, so erhalte ich eine Provision, die dabei hilft, weitere Projekte zu finanzieren - Danke!
06.12.2016 Ich habe meine Fräsmotoren untersucht.
Die Qualität des Fräsmotors ist entscheidend für die Ergebnisse die man mit einer CNC-Maschine erzielen kann.
29.11.2016 Ein weiteres Video zu Drehgebern ist online.
Wie man Drehgeber kompakter gestalten kann, wird in dem Video gezeigt.
21.11.2016 Das Video zur CNC v3.2.1 ist online.
CNC v3.2.1 ist die Version mit Gleichstrommotoren und Sensorscheiben. Im Video fräse ich neue Teile, um die CNC zu verbessern - die Evolution der Maschinen hat begonnen...
05.11.2016 Tretet mit mir in Kontakt.
Mit zunehmenden Nutzerzahlen steigt auch die Anzahl der Anfragen. Ich habe einen kleinen Knigge ausgearbeitet, der - so ihr euch daran haltet - mir die Arbeit leichter macht. Je schneller ich Fragen beantworten kann, um so berrser für beide Seiten.
03.11.2016 Ihr findet mich jetzt auch auf Patreon.com.
Patreon bietet eine Plattform für kreative Köpfe, die um Unterstützung für ihre Projekte bitten. Auf dieser Seite biete ich euch spezielle Goodies als Gegenleistung für eure Finanzspritzen. Ihr könnt aber auch nach wie vor direkt an mein Projekt spenden, indem ihr die Schaltfläche "Spenden" anklickt.
Danke für jede Zuwendung!
16.10.2016 Das Video zum Bau der v3.2 Mechanik ist online.
Am Ende des Videos ist ein weiterer Testlauf zu sehen, in dem ich Aluminium bearbeite. Das Ergebnis ist vielversprechend.
10.10.2016 Das Promo-Video zum 2016HackadayPrize ist online.
Kurz vor Schlu&szlilg; des 2016HackadayPrize habe ich ein Promotion Video wie von den Veranstaltern gefordert, fertig bekommen. Nun liegt's an der Jury...
03.10.2016 Erster Testlauf meiner CNC v3.2.
Endlich läft meine neuste CNC v3.2.
01.08.2016 Meine Seiten haben ein neues Layout.
Ich habe die Navigation grundlegend geändert und dabei viele "Schnörkel" entfernt. Somit bleibt mehr Platz für wesentliches. Hinterlasst Kommentare, wenn etwas nicht mehr richtig angezeigt wird oder wenn ihr weitere Vorschläge zur Verbesserung habt - danke!
21.07.2016 Optische Maus als Linearantrieb für CNC v3.x.
Welche Probleme bei der Verwendung einer optischen Computermaus als Linearsensor auftreten, wird in dem Video gezeigt.
16.07.2016 Ein weiteres Video zu Linearantrieben für CNC v3.x.
Die Experimente dauern an. In dem neusten Video untersuche ich den Linearsensor aus einem alten Tintenstrahldrucker genauer.
09.07.2016 Messungen und Video zu meinem Linearantrieb für CNC v3.x.
Mit systematischen Messungen soll der Linearantrieb meine CNC v3.x serie verbessert werden. Im Zuge der Experimente habe ich meinen bislang besten Antrieb aus einer handelsüblichen Gewindestange konstruiert.
23.06.2016 Die Konstruktionsunterlagen zu R5 sind online.
Verbesserungsvorschläge werden gerne entgegengenommen und stückweise in R5 implementiert.
14.06.2016 Ich habe einen Drucker gebaut.
CNC v3.1 ist ein Drucker geworden. Die Maschine ist das zweite Produkt meiner Serie, die um den diesjährigen HackadayPrize buhlt.
07.06.2016 Meine CNC v3.x ist im Finale des HackadayPrize2016.
Danke für's Folgen und Liken des Projekts auf Hackaday.io und für jeglichen Ideenaustausch!
Mit dem Einzug in's Finale ist ein Geldpreis von 1000,-$ verbunden. Das gibt mir etwas mehr Spielraum zur Weiterentwicklung der CNC. Danke an die Sponsoren des diesjährigen HakadayPrize.
06.06.2016 Meine erste Crowdfunding-Kampagne läuft...
Lest die Geschichte zu dem "Rover der die Welt in friedfertiger Mission umrundet" - meine erste Crowdfunding-Kampagne - auf Indiegogo.com und helft, das Kampagnenziel zu erreichen, indem ihr die Botschaft mit euren Freunden teilt.
05.06.2016 Computermäuse als Bewegungssensoren.
Wie man einen Bewegungessensor, den jeder auf seinem Schreibtisch hat, für Experimente zweckentfremden kann, ist in diesem Kapitel beschrieben.
29.05.2016 Ein einfacher Rotationssensor.
Ein paar Widerstände und etwas Draht hat wohl jeder im Bastelvorrat. Damit lässt sich ein Drehgeber bauen.
25.05.2016 Neues zu Gabellichtschranken.
Wie man die Anschlusskonfiguration unbekannter Gabellichtschranken experimentell bestimmen kann, ist in diesem Kapitel beschrieben. Defekte Drucker oder Scanner sind gute Quellen für Antriebe und Sensoren.
29.04.2016 Mein Automuseum ist eröffnet.
Das Automuseum ist eine Erweiterung meines RoboSpatiums. Hier habe ich erstmals einen Raum geschaffen, der von Anfang an als Gelände für Roboter konzipiert wurde. Wer's toll findet, kann eine Spende tätigen, damit mehr solcher Technikräume zum Anfassen entstehen - Danke!
Nehmt Kontakt mit mir auf, wenn ihr ein bestimmtes Auto in meinem Museum vermisst.
23.04.2016 CNC v3.0 aus Pappe und Büroklammern läuft.
Der Beginn der CNC v3.x Serie ist ein sehr einfaches Modell und somit gut zum Nachbau an Schulen geeignet.
08.04.2016 Curiosity Pi sendet ab jetzt einen Videostream.
Anstelle der Einzelbilder sendet Curiosity Pi nun bewegte Bilder. Ich hoffe, das Fahrvergnügen wird dadurch gesteigert. Gebt "Bescheid", ob's funktioniert - Danke!
16.03.2016 Für den HackadayPrize2016 habe ich das Projekt CNC v3.0 begonnen.
Eine CNC die in der Lage ist, sich selbst (zumindest die Mechanik) zu duplizieren, schwirrt mir schon seit langem im Kopf herum. Die Teilnahme am HackadayPrize2016 ist das Startsignal. Von der Projektseite auf Hackaday verspreche ich mir zusätzliche Impulse aus deren Community.
07.03.2016 Roboterarm v0.1 läuft!
Mein erster Roboterarm arbeitet zu meiner vollsten Zufriedenheit, aber es gibt prinzipiell viel zu verbessern...
25.02.2016 Ein Paket von RS components ist eingetroffen. Daraus wird Roboterarm v0.1 entstehen.
Roboterarme sind hochflexibel einsetzbare Maschinen. Mit diesem ersten "Versuch" möchte ich im Wesentlichen die Probleme beim Bau eines Roboterarmes verdeutlichen.
16.02.2016 CNC 2.0 ist mit bipolaren Schrittmotoren zu CNC v2.1 geworden.
Mit den bipolaren Schrittmotoren kann die Grbl-Software auf dem Arduino ausgeführt werden, wodurch die Maschine G-Code verarbeiten kann.


<<< Archiv         Vor 2016 >>>


Neuigkeiten    Das Projekt    Technik    RoboSpatium    Unterstützung    Stichwortverzeichnis    Archiv    Download    Reaktionen    Spiele    Verweise    Kauftipps    Kontakt    Impressum   





Google Plus Twitter Facebook YouTube Hackaday Patreon TPO
Counter 1und1